Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat Herbsleben

Schulsozialarbeit soll an unserer Schule etabliert werden und allen Kindern und Jugendlichen müssen die gleichen Bildungschancen ermöglicht werden. Ich möchte Politik in unserem Ort weiterhin mitgestalten.

Alle Vereine sollen eine bedarfs- und gleichberechtigte Unterstützung erhalten. Durch Vereinsstammtische kann eine bessere Kommunikation und Zusammenarbeit der Vereine ermöglicht werden.

Wir brauchen im Ort attraktive und bezahlbare Wohnungen für junge Familien und Senior*innen mit barrierefreiem Zugang.

Der Jugendclub soll am jetzigen Standort erhalten bleiben, sowie die Öffnungszeiten optimiert und attraktive Angebote für die Kinder und Jugendlichen weiterentwickelt werden.

Jedem Kindergartenkind unserer Gemeinde muss ein optimal betreuter Kindergartenplatz zugesichert werden.

Ich möchte mich aktiv in die Dorfgemeinschaft einbringen und den Bereich Kinder und Familie positiv beeinflussen und weiterentwickeln.

Planung und Bau von Schule und Turnhalle muss mit Augenmaß erfolgen; die Ausgabe und Verwendung der finanziellen Mittel muss künftig gut durchdacht werden und nachhaltig erfolgen.

Durch einen kommunalen Pflegestützpunkt als Beratungsstelle für Angehörige und Betroffene in der Pflege und Versorgung im Alter sollen der Austausch untereinander und eine bessere Koordination der sozialen Dienste geschaffen werden.

Ich setze mich für ein lebenswertes Herbsleben und für ein soziales und gerechtes Miteinander aller Generationen ein.


Damit Junge hier bleiben und gut alt werden können