Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kundgebung zum Weltfriedenstag

„Ein Krieg kann niemals das gewählte Mittel einer politischen Auseinandersetzung sein. Wir tragen die Verantwortung für die Greueltaten des Zweiten Weltkriegs, mit diesem schrecklichen Erbe müssen wir umgehen.“ So drückte sich unser Kreisvorsitzender Dirk Anhalt auf der heutigen Kundgebung zum Weltfriedenstag aus. Die Mühlhäuserinnen und Mühlhäuser... Weiterlesen


DIE LINKE. Unstru-Hainich-Kreis

Offener Brief an den Oberbürgermeister Bruns

In den letzten Monaten kam es in Mühlhausen vermehrt zu rechten Aktivitäten und Schmierereien. Vor allem die Graffitis am Bahnhof haben für großes Aufsehen gesorgt. Oberbürgermeister Johannes Bruns (SPD) hat gegenüber der TA gesagt, dass Mühlhausen kein Problem mit Rechts habe. Wir sehen das deutlich anders, weshalb wir einen offenen Brief an ihn... Weiterlesen


Stadtratsfraktion Mühlhausen

Mühlhäuser Stadtrat setzt klare Zeichen nach Corona!

Knapp vier Monate nach der letzten Sitzung trat der Mühlhäuser Stadtrat am Donnerstag erstmals in der Kulturstätte am Schwanenteich. Dabei wurde viele wichtige Entscheidungen getroffen: Weiterlesen


Knapp 9 Millionen Euro Corona-Soforthilfen für den Unstrut-Hainich-Kreis!

Mit sehr viel Freude nahmen die beiden Kreisvorsitzenden der LINKEN im Unstrut-Hainich-Kreis Cordula Eger und Dirk Anhalt die Beschlussvorlage für die kommende Landtagssitzung zur Kenntnis. „Wir sind froh, dass sich Rot-Rot-Grün so schnell auf eine gerechte Verteilung der 185 Millionen Euro Corona-Soforthilfen einigen konnte. Wichtig ist auch, dass... Weiterlesen


Stadtratsfraktion Bad Tennstedt

Frühjahrsputz am Gläserloch in Bad Tennstedt

Am Samstag den 16. Mai hat die Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat Bad Tennstedt Sense und Harke zur Hand genommen und Ordnung am Gläserloch geschaffen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Wolfgang und Sandro Spaar für ihren Einsatz! Der Frühjahrsputz der Stadt fiel leider aufgrund der coronabedingten Kontaktbeschränkungen aus. Der Weg wurde frei... Weiterlesen


#niewieder

In Mühlhausen und Bad Langensalza waren unsere Gedanken heute am Tag der Befreiung bei den Opfern des Nationalsozialismus. 75 Jahre nach dem Sieg über den Faschismus ist rechtes Gedankengut immer noch tief in der Gesellschaft verankert. Dagegen müssen wir entschieden vorgehen. Der erste Schritt wäre, dass der 8. Mai als Tag der Befreiung zu einem... Weiterlesen


Steffen Thormann

Zusammenhalten statt spalten!

Seit zwei Monaten ist Deutschland in einer bisher nie da gewesenen Situation. Das Coronavirus hat das öffentliche Leben nahezu lahmgelegt und wirtschaftlich stehen wir schwierigen Zeiten gegenüber. Auch wenn das Virus nicht für alle gefährlich ist, tun die Regierungen der Bundesländer und des Bundes alles in ihrer Macht stehende, um jeden,... Weiterlesen


Respekt für Engagement und Solidarität in der Bevölkerung

DIE LINKE. Kreisverband Unstrut-Hainich-Kreis bedankt sich für den Zusammenhalt und die Disziplin der Menschen in unserem Landkreis. „In einer Krisensituation zeigt sich der Charakter einer Gesellschaft. Wir freuen uns sehr über die Disziplin der Menschen und ihr Engagement. In vielen Orten des Kreises haben sich Menschen zusammengeschlossen und... Weiterlesen


+++Update!!+++ Das Corona-Virus hat die Welt im Griff

Auch wenn es für viele noch sehr fern ist: das Corona-Virus ist mittlerweile auch bei uns in Thüringen angekommen und sorgt für zahlreiche Veranstaltungsabsagen. Das betrifft nun auch kommende Veranstaltungen unseres Kreisverbandes. +++ Update: Unsere Gesamtmitgliederversammlung wird auch abgesagt+++ Weiterlesen


Zwischen Mangel und Abriss - Wohnungssituation in Mühlhausen

Im November 2019 gab die Wohnungsgenossenschaft Mühlhausen bekannt, dass sie einen Block in der Müntzerstraße abreißen wird (TA 19.11.19). Bezahlbarer Wohnraum ist nicht nur in den Großstädten knapp, sondern ist auch in Städten wie Mühlhausen ein heißes Thema. Wir wollen daher zu unserem Stammtisch über die derzeitige Wohnungssituation in unserer... Weiterlesen