Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Cordula Eger

Hortkommunalisierung wird weiter erprobt

Der Kreistag hat in seiner Sitzung am 15.02.2012 der Weiterführung des Erprobungsmodells der Grundschulhorte in kommunaler Trägerschaft im Unstrut-Hainich-Kreis zugestimmt. DIE LINKE Kreistagsfraktion hat sich nach umfangreicher Information und Diskussion der Stimme enthalten. Dabei wies Cordula Eger (DIE LINKE), die Mitglied im... Weiterlesen


Cordula Eger

Schwere Bedenken gegen Modell der kommunalen Horte

Die LINKE Kreistagsfraktion im Unstrut-Hainich-Kreis wird der Kreistagsvorlage für ein neues Erprobungsmodell zur Hortkommunalisierung über die nächsten vier Jahre unter den gegenwärtigen Bedingungen nicht zustimmen. "Eine Kommunalisierung der Grundschulhorte ist weder pädagogisch sinnvoll. noch unterstützt dieses Vorhaben die Weiterentwicklung... Weiterlesen


Cordula Eger zur Bürgermeisterkandidatin nominiert

Nachdem Cordula Eger bereits zur Gesamtmitgliederversammlung der LINKEN des Kreisverbandes Unstrut- Hainich-Kreis im September letzten Jahres ihre Bereitschaft zur Kandidatur für das Bürgermeisteramt in Herbsleben angekündigt hatte, fand am 09. Januar 2012 der offizielle Teil, die Nominierung, statt. Die Mitglieder der LINKEN des... Weiterlesen


Auszüge aus der Rede von Jörg Kubitzki auf dem Neujahrsempfang der LINKEN im Unstrut-Hainich-Kreis

Unsere wichtigste Aufgabe im Jahr 2012 ist die erfolgreiche Teilnahme an den Bürgermeisterwahlen. Mit den nominierten Kandidaten wie Cordula Eger in Herbsleben und mit mir in Mühlhausen haben wir Personen die für einen neuen, einen anderen Politikstil stehen. Was unterscheidet uns von den anderen Kandidaten? Berechenbarkeit und Verlässlichkeit ist... Weiterlesen


Ausgeglichener Haushalt für Mühlhausen, aber was wird später?

Der Stadtrat hat einstimmig den Haushalt der Stadt Mühlhausen für das Jahr 2012 mit einem Volumen von 59.429.304,00 € beschlossen. Der Haushalt ist ausgeglichen. Dabei muss bedacht werden, das die Landeszuschüsse um rund 2,6 Mio. € zurückgegangen sind. Der Oberbürgermeister betonte, dass es der Stadt auch gelungen sei, weitere Schulden abzubauen.... Weiterlesen


Keine Nachrichten verfügbar.