10. Februar 2016

Ja zur Einheit von Schule und Hort

Der Kreisvorstand der LINKEN im Unstrut-Hainich-Kreis hat auf seiner jüngsten Sitzung die Entscheidung des Koalitionsauschusses der rot-rot-grünen Landesregierung begrüßt, das Modellprojekt "zur Weiterentwicklung der Thüringer Grundschule auf der Basis von Erprobungsmodellen“mit Ablauf des 31. Juli 2016 zu beenden und damit „die Grundschulhorte wieder einheitlich in Trägerschaft des Landes zu übernehmen. Damit ist die pädagogische und organisatorische Einheit von Schule und Hort gewährleistet.“

Die Kreisvorsitzenden Cordula Eger und Dirk Anhalt erklären dazu:

„Die landesweite Zusammenführung der Trägerschaft von Grundschule und Hort sichert gute Rahmenbedingungen für die nächsten Jahre in der Gestaltung einer lebendigen Ganztagsschule bei Einbeziehung der Erfahrungen aus dem Erprobungsmodell und schafft einheitliche Qualifikationsanforderungen für die pädagogische Tätigkeit an den Grundschulhorten. Die guten Erfahrungen der kommunalen Modellversuche (z.B. Flexibilität in der Personalsteuerung), die vor allem im Unstrut-Hainich-Kreis beispielhaft sind, werden aufgegriffen und gesichert. Die im Landkreis geschaffenen Strukturen sollen im Sinne einer pädagogischen und organisatorischen Einheit von Schule und Hort weiterentwickelt werden. Die Mittel und Stellen, die in den letzten acht Jahren den Kommunen im Erprobungsmodell für den Hort zur Verfügung standen, werden auch weiterhin im Landesdienst in ihrem Umfang für die Arbeit in den Horten zur Verfügung stehen.“

Rot-Rot-Grün hatte sich im Koalitionsvertrag darauf verständigt, dass „die Thüringer Grundschulen (...) weiter zu Ganztagsschulen entwickelt“ werden. „Grundlage dafür ist die pädagogische und organisatorische Einheit der Ganztagsschule.“

„Mit dieser Entscheidung wird umgesetzt, was ein breites Bündnis von Parteien Organisationen und Gewerkschaften im Bündnis zum Erhalt des Thüringer Grundschulhorts seit vielen Jahren fordern.“, so die Kreisvorsitzenden abschließend.

Quelle: http://www.die-linke-unstruthainichkreis.de/nc/aktuell/aktuell/detail/artikel/ja-zur-einheit-von-schule-und-hort/